aktuell in der Raumgalerie:
AUFBRECHEN
TEILHABEN
WEITERDENKEN

Veröffentlicht am 27. Juni 2022

hammeskrause. Bild: hammeskrause. (Datei: DerRaumjournalist_2022_02_hammeskrause architekten_teaserbild_497)

Von der Kognition zum Raum: Ein zentraler Bestandteil des Selbstverständnisses von hammeskrause architekten ist, die eigene Arbeit auf ein breites theoretisches Fundament zu stellen. Entstanden ist eine lesenswerte Publikation, die über ihre reflektorische Annäherung an Planungsaufgaben und die Suche nach dem Wesen der Aufgabe erzählt. Die Ausstellung „aufbrechen teilhaben weiterdenken“ führt diese Gedanken fort und lädt zum Austausch darüber ein.
Vernissage: Mittwoch, 13. Juli 2022. Ausstellung: bis 7. September 2022

(mehr …)

REFERENZEN UND ARBEITEN

Veröffentlicht am 30. Januar 2012

Thomas Geuder ist seit 2003 als Architektur-Journalist tätig. Seitdem sind zahlreiche Arbeiten entstanden, vom klassischen Architektur-Journalismus bis in den Bereich des Corporate Publishings, von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt. Als freischaffender Fachjournalist für Architektur und Bauwesen arbeitet er seit 2012, für renommierte nationale unter internationale Fachverlage. Mit seinem Netzwerk „Der Raumjournalist“ bringt er außerdem Bauschaffende auf ganz unterschiedlichen Ebenen zusammen, seit 2015 betreibt er die Stuttgarter Architekturgalerie „Die Raumgalerie“.

(mehr …)

RAUMJOURNALISMUS
ARCHITEKTURVERMITTLUNG
UND -KOMMUNIKATION

Veröffentlicht am 28. Januar 2012

Raum, Mathematik: Urspr. Von Euklid duch Länge, Breite und Höhe bestimmt, heute die Gesamtheit aller Punkte, die durch drei kartes. Koordinaten eindeutig festgelegt sind. Abstrakte, nur mathemat. Erfassbare Räume können beliebig viele Dimensionen haben. […]

(mehr …)

Dienste wie Google oder Facebook setzen Cookies, auch damit ich wiederum sehen kann, wie viele Personen die Website angsteuert haben. Stimme also am besten einfach deren Verwendung zu, sonst macht die Seite uns beiden nur halb so viel Spaß. Weitere Infos

Auf dieser Website werden externe Dienste wie Google, Facebook und AddThis genutzt, die Ihnen ein besseres Seitenerlebnis und mir einen groben Überblick über das Surfverhalten auf der Website ermöglichen. Einige dieser Dienste sammeln außerdem weitergehende Informationen zum Zwecke des Marketings und zur personalisierten Anzeige von Werbung. Leider ist es für mich nur schwer nachzuvollziehen, in welchem Umfang die Daten erhoben werden, doch laut Google und Facebook ergeben sich auch Vorteile. Mein (durchaus wichtiger) Nutzen liegt vorzüglich in den Statistiken über die Nutzung der Seite. Der Umsatz mit der Google-Anzeige ist derart marginal, dass man nicht von Umsatz sprechen kann - vielmehr sehe ich diese Anzeige als weiteren Baustein zum individuellen Seitenerlebnis. Mit dem Akzeptieren dessen ("In Ordnung") erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies und dem Sammeln der Daten laut GDPR bzw. DSGVO einverstanden - die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Vom Raumjournalisten werden lediglich im Zusammenhang mit der beruflichen Ausübung Daten gesammelt, was den Newsletter betrifft (zu dem Sie sich sich angemeldet haben oder mich um Anmeldung gebeten haben) oder die journalistische Tätigkeit. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Impressum, wo Sie auch die Datenschutzhinweise finden, oder wenden Sie sich gerne direkt an mich.

Schließen