ÜBER … DIE RAUMGALERIE

Veröffentlicht: 28. Dezember 2015

Die Raumgalerie. Foto: raumjournalismus Thomas Geuder. (DieRaumgalerie_03_IMG_5705_2)

Die Raumgalerie – Forum für Mensch, Kultur und Architektur ist seit Ende 2015 fester Bestandteil der Stuttgarter Architekturszene. Hier finden Profis wie Interessierte allerlei Informationen über Architektur, Innenarchitektur, Design und vieles mehr. Ob zu Ausstellungen, Veranstaltungen oder individuell gemietet: Die Raumgalerie ist Treffpunkt für Menschen.

Die Raumgalerie Öffnungszeiten: gewöhnlich Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 13-18 Uhr, Feiertag zumeist.
Der Raumjournalist ist hin und wieder journalistisch auf Achse, weswegen Die Raumgalerie spontan geschlossen sein kann. Wer sicher gehen möchte, ob der Raumjournalist da ist, ruft am besten kurz vorher an: Kontakt.

Bekanntlich ist Der Raumjournalist in der virtuellen Welt zuhause und taucht nur ab und an in der realen Welt auf. Wegen seiner guten Kontakte aber ist es ihm gelungen, eine Galerie in der realen Welt zu eröffnen, einen Raum für Mensch, Kultur und Architektur. Hier in der Raumgalerie drückt sich aus, was seine Passion ist: Architektur und alle die Architektur begleitenden Themen wie Innenarchitektur, Design, Baustoffe, Materialien, stets in Verbindung zu Kultur, Philosophie, Soziologie und vieles anderes. Denn: Architektur ist nicht nur das bloße Bauen allein. Häuser wurden (zumeist) für den Menschen erbaut. Sie geben ihm ein Zuhause, einen Arbeitsplatz, einen Hort, einen Raum zum Dasein, zum Sein.

So sucht Der Raumjournalist in der Raumgalerie Antworten auf die vielen Fragen, die mit dem Bauen, mit dem Erzeugen von Raum und mit dem Verhältnis zum Menschen zu tun haben. Er sucht nach dem, was für Architekten, Innenarchitekten und Designer, Kreative eben, inspirierend ist. Das geschieht über Ausstellungen aus der Architektur, der Kunst und vielem mehr und über Veranstaltungen aller Art, Vernissagen, Finissagen, Happenings, Musikabende und vieles mehr. Die Raumgalerie ist außerdem immer geöffnet, wenn Der Raumjournalist vor Ort ist. Es gibt Lesbares, Hörbares und Fühlbares. Man trifft sich in der Raumgalerie.

Die Raumgalerie lässt sich auch Mieten, für eigene Workshops, Meetings oder für die kleine und feine Abendveranstaltung in geladener Runde. Vieles ist denk- und machbar – sprechen Sie den Raumjournalisten bzw. seine Vertreter in der realen Welt gerne jederzeit an.

Das Wichtigste in Kürze:

Die Raumgalerie ist ein Ort für Mensch, Kultur und Architektur.
Die Raumgalerie ist ein Ort regelmäßiger Veranstaltungen, bei denen man viele Menschen treffen und Kontakte knüpfen kann.
Die Raumgalerie ist geöffnet stets für alle Interessierten. Es gibt Lesbares, Hörbares und Fühlbares – und man trifft sich!
Die Raumgalerie ist der perfekte Raum für Ihre individuellen Veranstaltungen, Workshops und Meetings – sprechen sie uns gerne an!

Die Raumgalerie Partnerschaften:
Die Raumgalerie kann auf vielfältige Weise unterstützt werden. So tragen Sie dazu bei, sie als Institution in der Architekturlandschaft zu erhalten. Informationen zu Premium-Partnerschaften, Partnerschaften und sonstigen Werbemöglichkeiten etwa auf der Website finden Sie: HIER

Die Raumgalerie in Bildern:

Grundriss:

Die Raumgalerie Grundriss. Zeichnung: Danjel Ziegler (DieRaumgalerie160302_2_kl)

4 Kommentare zu “ÜBER … DIE RAUMGALERIE”

  1. das klingt spannend !

    Bitte nähere infos oder Kontakt.

    Danke

    Jochen Zeltwanger, Parkstrasse 9 LB

  2. Auf der ganzen Seite findet sich keine Adresse, wo diese tolle Raumgalerie denn sein soll. Wenn man das nicht innerhalb von 5 min findet, ist die HP für die Katz

  3. Lieber “Jemand”, schau am besten mal unter “Kontakt” oder im “Impressum” nach, wo solche Adressen normalerweise sogar innerhalb von 10 Sekunden auffindbar sind 😉

  4. Die Seite ist sehr interessant, wir planen bereits einen Besuch in der “Raumgalerie”.
    Weiterhin gutes Gelingen.
    https://twitter.com/Wohnen2019

Schreiben Sie einen Kommentar.

QR Code Business Card

Dienste wie Google oder Facebook setzen Cookies, auch damit ich wiederum sehen kann, wie viele Personen die Website angsteuert haben. Stimme also am besten einfach deren Verwendung zu, sonst macht die Seite uns beiden nur halb so viel Spaß. Weitere Infos

Derzeit werden auf dieser Seite Dienste wie Google, Facebook und AddThis (samt beteiligter Dienste) genutzt, allesamt harmlose Tracker, die Ihnen ein besseres Seitenerlebnis (Facebook und Anzeige) und mir einen groben Überblick über das Surfverhalten auf der Website ermöglichen. Einige sammeln außerdem weitergehende Informationen zum Zwecke des Marketings. Leider kann man gegen solches Datensammeln nur schwer etwas unternehmen, doch es ergeben sich auch Vorteile, wie Google oder Facebook etwa versprechen. Welche Daten genau gesammelt werden, lässt sich leider auch für mich nicht nachvollziehen. Mein (durchaus wichtiger) Nutzen liegt lediglich in den Statistiken über die Nutzung der Seite. Mit dem Akzeptieren dessen ("In Ordnung") erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden - die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Impressum.

Schließen